Gut gerüstet für den Winter

Die 4b baut ein Igelhaus


Spätestens wenn die letzten Herbstblätter fallen und die ersten kälteren Wintertage sich ankündigen, brauchen Igel einen geschützten Ort, an dem sie ihren Winterschlaf halten können.
Solch einen gemütlichen Unterschlupf haben die Kinder der Klasse 4b in ihrer Hofpause gebaut. Mehr als eine offene Holzkiste und Unmengen fleißig gesammeltes Laub benötigt es hierfür nicht. Vielleicht noch eine Portion Glück und Daumen drücken, damit auch ein winterschlafhungriger Igel sein neues Quartier entdeckt und bald einzieht.
Wir sind gespannt!