Einschulung der Erstklässler

Der erste Schultag unserer Erstklässler am 14.09.2019 war für alle Beteiligten ein großes und freudiges Ereignis.

Für die meisten der 43 Kinder und deren Familien begann dieser besondere Tag mit einem Gottesdienst, welcher von Pfarrer Zeller und den Erzieherinnen des Seefelder Kindergartens liebevoll gestaltet wurde.

Anschließend liefen die Kinder mit ihren zukünftigenKlassenlehrerinnen, Frau Reichert-Fuchs (in Vertretung für Frau Salomon) und Frau Heindl, zur Schule. Nachdem die ersten Klassenfotos mit den verheißungsvoll schweren Schultüten im Arm gemacht waren, ging die Klasse 1a in ihre erste Unterrichtsstunde. Währenddessen wurde die Klasse 1b von Herrn Schneiderberger in der Aula begrüßt. Danach verfolgten die Kinder aufmerksam und gespannt die Vorführung der Zweitklässler. Das kurzweilige Theaterstück machte den Erstklässlerinnen und Erstklässlern Lust auf die nun bevorstehende Schulzeit. Nach diesem fröhlichen Empfang wechselte die Klasse 1b in ihr Klassenzimmer und die Klasse 1a wurde in der Aula willkommen geheißen. Während die Kinder sich und ihre neuen Lehrerinnen kennenlernten, genossen die wartenden Familienangehörigen allerlei fein zubereitete Häppchen, die von den Eltern der Klassen 2 auf dem Schulhof angeboten wurden.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die durch ihre Mithilfe und ihr Engagement zu diesem besonderen Tag im Schulleben beigetragen haben.