Sommerbundesjugendspiele

am 5. Juni 2019

Aus datenschutzrechtlichen Gründen stehen Ihnen zu diesem Beitrag keine Foto- oder Textinhalte mehr zur Verfügung.

Petrus und der kurzfristigen Vorverlegung der Sommerbundesjugendspiele sei Dank!

Auch in diesem Jahr konnten die Bundesjugendspiele im Bereich Leichtathletik an der Grundschule Buggingen bei schönstem Sonnenschein erfolgreich abgehalten werden. Nicht nur die bewährte Vorbereitung von Karin Salomon (sportliche Leitung) sorgte für einen reibungslosen Ablauf des Wettkampfes; auch das motivierte und faire Zutun der Kinder trug zum Gelingen der Spiele bei. Tatsächlich gingen die Mächen und Jungen ihre Auszeiten im Schatten ebenso gut gelaunt an, wie sie mit hitzigem Eifer in den einzelnen Teilbereiche Sprint, Weitsprung, Weitwurf durchstarteten und darüber hinaus noch einen Ausdauerlauf absolvierten.

Nicht wenige Urkunden werden auch in diesem Jahr den Sportsgeist der Kinder honorieren; weiterer Applaus gebührt Frau Salomon für die umsichtige Organisation im Vorfeld.

Bleibt nur zu hoffen, dass Petrus den Buggingern auch im nächsten Jahr freundlich  gestimmt ist!