Mit Stift und Stadtplan unterwegs

Dorfrallye der Klasse 3a

Rasant ging es im Rahmen der Dorfrallye der Klasse 3a am Freitag, dem 5. April in der Tat zu.

So galt es, im Rahmen der Sachkundeeinheit "Unser Wohnort" Vorkenntnisse über Buggingen zu vertiefen, auszuweiten und neue Informationen zu erwerben.

Ausgestattet mit allerlei Fragen sowie Müllbeutel, Stift und Ortsplan machten sich die Mädchen und Jungs in Kleingruppen auf den Weg und lernten so ihren Wohnort mit neuen Augen kennen.

Darüber hinaus gab es im Team jede Menge Gelegenheit Ideen auszutauschen, zu Einigungen zu gelangen oder einen "Schatz" aufzuteilen.

Den Kindern der Klasse 3a für ihren Unternehmungsgeist, ihre Motivation sowie ihr Durchhaltevermögen ein großes Lob!

Frau Gisel, Frau Krahn und Frau Wick, welche uns am Vormittag, des 5. April 2019 zusammen mit Lehramtsanwärterin Frau Werner als Begleitpersonen zur Seite standen, ein herzliches Dankeschön für das Zeitgeschenk und die freundliche Unterstützung!
Der Gemeinde Buggingen lieben Dank dafür, dass jedes Kind eigens für diese Unternehmung einen Ortsplan als Geschenk erhielt.